Blauwassersegeln & Corona weltweit: Segler berichten über die aktuelle Lage vor Ort

Wie geht es jetzt weiter mit uns Blauwassersegler und Corona? Viele haben ihren großen Traum schon aufgegeben, andere disponieren um. Wir haben lange darüber nachgedacht und alle Optionen durchgespielt. Die Entscheidung ist gefallen. Wir fahren weiter – komme was wolle! Aber was erwartet uns in den nächsten Ländern?

Warum eigentlich nicht die Blauwasser Community fragen, dachten wir uns. So viele harren weltweit aus und warten auf bessere Zeiten. Wer wenn nicht sie, können uns aus erster Hand über die Situation & Lage vor Ort berichten. 

So kamen wir auf die Idee mit den Interviews. Wir möchten allen da draußen helfen, sich zu informieren, vorbereiten, planen und Entscheidungen über die Weiterreise treffen zu können.

Solltest du gerade an einem Ort sein, über den wir hier noch nicht berichten, freuen wir uns sehr über deine Mithilfe. Einfach eine kurze Nachricht schreiben. Vielen Dank!

 

Übersicht der bereits gesammelte Interviews

Achtung: Wir übernehmen keine Gewähr. Es handelt sich hierbei um subjektive Erfahrungen und Interviews mit Segelfreunden. Während der Corona Pandemie, kann sich tagtäglich die Situation im jeweiligen Land ändern. Natürlich versuchen wir alle Informationen aktuell zu halten und geben das Datum der Aktualisierung in jeden Beitrag an. Bitte informiert euch aber zusätzlich immer auf offiziellen Seiten (z.B.: Auswärtige Amt). Danke!

OPEN

Interview vom 12.11.20
Bernhard, SY „Ninni“ – Birdie 32

gambia

OPEN

Interview vom 13.11.20
Michael & Monika, Katamaran “Zarafet” 

kapverden

OPEN

nur bis 15.12.2020

Interview vom 16.11.20
Seastian & Jacqueline, SY “Axiom”  – Baltic 42DP

suedafrika

Europa

OPEN

Interview vom 20.11.20
Vera & Klaus, SY “Anthos”-  Bavaria 42 Cruiser

frankreich

OPEN

Interview vom 16.11.20
Anna & Malin, SY “Feeling 32”

schweden

OPEN

Interview vom 17.11.20
Sara & Eddie, SY “Go East” – Jeanneau S.O 45.2

kanaren

Karibik

OPEN

Interview vom 16.11.20
Wiebke & Ralf,  „Flora“ – Hallberg-Rassy 43 

Antigua

OPEN

Interview vom 12.11.20
Martina & Daniel Katamaran, Vairea”

curacao

OPEN

Interview vom 16.11.20
Kerstin & Jens, SY “Naughty Girl” – Jeanneau Sun Odyssey 39i

grenada

OPEN

Interview vom 24.11.20
Michael, Anette & Glen, SY “Limelight” – Beneteau Mooring 405

panama

Pazifik

Französisch Polynesien

Französisch-Polynesien

OPEN

Interview vom 17.11.20
Nina & Mario,  SY “Seatramp”

OPEN

Interview vom 17.11.20
Joachim & Sabine, SY “Atanga” – Hanseat 42

Neuseeland

gerade in Arbeit

CLOSED

neuseeland

CLOSED

Interview vom 24.11.20

Angela & Reto, Katamaran “SHE SAN”

Malaysien

Diesen Beitrag teilen:

 DIR GEFÄLLT WAS DU LIEST

Mit Koffein im Blut schreibt es sich doch gleich viel besser!

Wir stecken viel Herzblut in unsere Beiträge und hoffen, dass man beim Lesen die Liebe zum Detail erkennt.

Ja? Dann mach uns doch eine Freude und spendiere uns ein Tässchen deiner Wahl. Egal ob Espresso, Cappuccino oder Schwarzer Kaffee.

Wir freuen uns über jede Mini-Spende.

Vielen Dank für deinen Support!

Coffee to go !

Newsletter abbonnieren

Sollte dein Land, für das du dich Interessierst,  noch nicht dabei sein, dann trage dich in unseren Newsletter ein und wir informieren dich wenn neue Länder dazugekommen sind.

Hier noch ein paar nützliche Links

Icon

Auswärtiges Amt

Icon

Noonsite

Icon

A3m Global Monitoring

Andere Artikel zum Thema

Gestrandet auf La Palma – Blauwassersegeln in Corona Zeiten

Blauwassersegeln in Corona Zeiten – auch uns hat es voll erwischt. Wir haben es noch von Lanzarote über Teneriffa bis nach La Palma geschafft. Jetzt sitzen wir hier in der Marina La Palma fest – zum Glück gesund und munter.

Lockerung der Ausgangsperre in Spanien

ie Lockerung der Ausgangsperre in Spanien – endlich ist es soweit! Oh Gott, sind wir froh!
Nach langem Warten und Ausharren auf engstem Raum auf der Lagertha im Hafen von Santa Cruz auf La Palma, lockerte die spanische Regierung am 02.05.20 die Ausgangssperre.

Leave a comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.