Segelfreunde

Auf unserer Reise haben wir schon viele liebenswerte, hilfsbereite, lustige und interessante Menschen kennengelernt – und alle teilen unseren Traum. Das fühlt sich toll an und verbindet. 

Jeder ist für den anderen da, man hilft sich und steht dem anderen mit Rat und Tat zur Seite. Der Zusammenhalt unter Seglern und Weltenbummlern, ist einzigartig und wir fühlen uns sau wohl in dieser großen Familie.

Einige von ihnen haben wir ganz besonders ins Herz geschlossen. Diese Segelfreunde möchten wir auf diesem Weg vorstellen und feiern!!

Ein paar haben ihren eigenen Blog, anderen kann man über Facebook oder Instagram folgen. 

Pascal & Fabienne

Pascal & Fabienne waren auf Lanzarote 3 Wochen unsere Gäste. Die beiden sind als Backpacker unterwegs und hatten Schwierigkeiten eine Mitsegel Gelegenheit zu finden. Vielleicht sehen wir uns bald wieder und nehmen die beiden mit auf die Atlantiküberfahrt.

______________________

SY-Desiderata

Doro und Mark haben wir während der Corona-Zeit in der Marina La Palma kennengelernt und gemeinsam haben wir auf das Ende der Krise gewartet.

______________________

SY-Witch

Unseren lieben Frank alias Franky, aus der schönen Schweiz, haben wir während unseres längeren Aufenthalts auf Lanzarote ganz fest in unser Herz geschlossen. An seiner einzigartigen, komplett selbst gebauten SY Witch werkelt er nach 14 Jahren noch immer. 😉

______________________

Leon Tours Mexiko

Birgit von Leon Tours

Die liebe Birgit, ist eine alte Freundin aus München und vor einigen Jahren nach Mexiko ausgewandert. Dort arbeitet sie für Leon Tours. Sie lebt auf der Insel Cozumel und arbeitet als SECTUR (Secretaria de Turismo der mexikanischen Regierung) als zertifizierte Reiseleiterin. 

______________________

SY-Timoun

Klaus war unser direkter Nachbar in der Marina Lanzarote. Vom ersten Tag an hat er uns bei allen Problemen und Fragen geholfen. Was soll man noch sagen? Klaus ist einfach der Hammer! Ein ganz toller, lustiger & lebensfroher Mensch! 

______________________

SY-Fitz Roy

Den Alex, aus der schönen Schweiz, haben wir auf Lanzarote kennengelernt. Er war mit zwei Tramperinnen, der Alex und der “Kleine”, unterwegs in Richtung Südamerika. Wir hatten eine super lustigen Abend zusammen und sind immer noch in Kontakt. 

______________________